Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Pfarrkirche Untermieming

 
Beschreibung

Pfarrkirche Unsere Liebe Frau Mariä Himmelfahrt: Urkundlich wurde 1311 erstmals eine Pfarre genannt. Die Kirche wurde 1430 geweiht. Vom spätgotischen Kirchenbau sind noch die spitzbogigen Portale im Norden und Westen erhalten. 1890 erfolgte der Neubau der Saalkirche. An den Langhausseiten sind die Wandgemälde Schöpfung, Vertreibung aus dem Paradies, Opfer Abrahams, Taufe Christi, Ungläubiger Thomas, Pfingstwunder und Jüngstes Gericht vom Maler Emanuel Walch (1896) zu sehen. Am Turm ist ein Gemälde Mariä Himmelfahrt vom Maler Josef Prantl (1958) zu finden.

 
Öffnungszeiten
Hl. Messe am Sonntag um 8:45 Uhr
Pfarrkirche Untermieming
Untermieming 18
A 6414 Mieming
T: +43 5264 / 52 77M: +43 676 / 87 30 75 09
Adressen