Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Museum Goldenes Dachl

 
Beschreibung

Lebhaft und mit zahlreichen interaktiven Elementen wird hier die Geschichte eines einzigartigen Bauwerks und seines Erbauers Kaiser Maximilian I. erzählt sowie die spannende Chronik einer Stadt, die vor Jahrhunderten reich, lebendig und so urban wie keine andere im Herzen des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation wegweisend für die Zukunft war. Wo Zünfte und Stände herrschten, Bürger, Adelige und Bettler das Stadtbild prägten und ausgelassene Feste im Schein lodernder Fackeln gefeiert wurden – aber auch die dunklen Seiten des Spätmittelalters ihren festen Platz hatten: öffentliche Verbrennungen im Schatten des Goldenen Dachls, blutige Kämpfe und gewaltsame Auseinandersetzungen.

Ein besonderes Geheimnis: Kunz von der Rosen, Kaiser Maximilians Hofnarr, führt kleine und große Kids durch die unglaubliche Welt der Geschichte. Kreative Spiele und spannende Bücher wecken gekonnt die Neugier auf diese aufregende Zeit.

 
Öffnungszeiten
Mai - September:Montag - Sonntag10:00 Uhr - 17:00 UhrOktober - April:Dienstag - Sonntag10:00 - 17:00 UhrNovember geschlossen!
 
Museum Goldenes Dachl
Herzog-Friedrich-Straße 15
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 53 60 - 1418http://www.innsbruck.gv.at/goldenesdachlT: +43 512 / 53 60 - 1441
Adressen