Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Mooskapelle in Grinzens

 
Beschreibung

Die Mooskapelle liegt idyllisch in den Feldern nördlich des Ortes Grinzens und ist ein beliebtes Ziel von Wanderern und Spaziergängern. Über die kleine Mooskapelle werden viele Geschichten erzählt, niemand weiß ganz genau, welche dieser Sagen die richtige ist. Sie berichten von tiefem Glauben, Verführung, Verzweiflung, Treue, Liebe und auch von so manchen wundersamen Begebenheiten.
1974 brannte die Mooskapelle ab und wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Grinzens wieder aufgebaut. Heute ist sie immer noch ein ganz besonderes Platzerl, wo viele Leute besinnlich verweilen und sich vielleicht sogar das eine oder andere wünschen. Beliebt ist diese einzigartige und sagenumwobene Kapelle auch bei allen Verliebten. Sie genießen das romantische Plätzchen einfach ohne sich von den wilden Geschichten beunruhigen zu lassen.

 
Öffnungszeiten
Nur im Sommer geöffnet!
 
Pfarrkirche Axams
zum Hlg. Johannes
Sylvester-Jordan-Str. 1
A 6094 Axams
F: +43 5234 68 128 13http://www.sr-wm.atT: +43 5234 / 68 128
Adressen