Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Innsbrucker Nordkettenbahnen barrierefrei

 
Beschreibung

Die Hungerburgbahn ist barrierefrei und selbständig über den Lift erreichbar. An der Talstation der Seegrubenbahn folgen Sie bitte dem beschilderten Eingang für Rollstuhlfahrer. Auch die Hafelekarbahn ist barrierefrei, sodass Sie den Ausblick auf 2.256 Meter genießen können.

Auch das Restaurant in der Bergstation ist barrierefrei erreichbar. Behindertengerechte Toiletten sind in der Tal- und Bergstation. Ab 60% Invalidität gilt der Jugendtarif. Auf der Nordkette wird es nicht langweilig - ein bunter Eventkalender bietet ganzjährig Highlights: von Freitagabend-Fahrten über den Jazz Brunch bis hin zum traditionellen, dreiwöchigen Herbst Genuss Fest.

Wer auf die Nordkette fährt, parkt in der Congress Garage kostenlos. Die Voraussetzung dafür ist der Kauf eines der folgenden Tickets:

Innsbruck - Seegrube
Innsbruck - Hafelekar 
Hungerburg - Seegrube
Hungerburg - Hafelekar
Kombi-Ticket Hungerburg und Alpenzoo
Skiticket 

 
Öffnungszeiten

Wintersaison 24.11. 2018 - 7.4. 2019
Geschlossen wegen Revision 8. - 12. April 2019

Hungerburgbahn (Congress-Löwenhaus-Alpenzoo-Hungerburg)
Montag - Freitag: 7:15 - 19:15 Uhr
Samstag - Sonntag: 8:00 - 19:15 Uhr

Seegrubenbahn (Hungerburg-Seegrube)
täglich: 8:30 - 17:30 Uhr
Freitag-Abendfahrt: 18:00 - 23:30 Uhr

Hafelekarbahn (Seegrube-Hafelekar)
täglich: 9:00 - 17:00

Die Bahnen verkehren im 15-Minuten Takt.

 
Innsbrucker Nordkettenbahnen
Höhenstraße 145
A 6020 Innsbruck
http://www.nordkette.comT: +43 512 / 29 33 44
Adressen