Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Botanischer Garten

 
Beschreibung

Der Botanische Garten dessen Grund 1906 angekauft wurde und der 1911 eröffnet wurde dient seit jeher der Lehre und Forschung des Institutes für Botanik der Universität Innsbruck. In den letzten 2 Jahrzehnten wurde der Garten den zeitgemäßen Ansprüchen entsprechend aus- und umgebaut.

So sind wir heute in der Lage weit über 5000 Pflanzenarten aus den verschiedensten Lebensräumen und Klimaten der Erde zu zeigen und dem interessierten Besucher näherzubringen und ihn damit zum Nachdenken anzuregen. Nur das Verständnis um das sensible Gleichgewicht innerhalb des Pflanzenreiches kann helfen deren Lebensräume zu schützen und zu bewahren.

Darüber hinaus ist der Botanische Garten ein beliebtes Erholungszentrum und verleitet so manchen unbewußt die Schätze der Natur zu genießen. Regelmäßig veranstaltete Kunstausstellungen und andere Sonderschauen locken zusätzlich Besucher in den Garten. Der Garten wird von der Gesellschaft der Freunde des Botanischen Innsbruck unterstützt.

Die Mitnahme von Hunden ist nicht gestattet.

Mehr Sehenswürdigkeiten in Innsbruck

 
Öffnungszeiten
November - Februar:Montag - Freitag 7:30 bis 17:00 UhrSamstag, Sonntag und Feiertag 8:00 bis 17:00 UhrMärz:Montag - Freitag 7:30 bis 18:00 UhrSamstag, Sonntag und Feiertag 8:00 - 18:00 UhrApril - Oktober:Montag - Freitag 7:30 bis 19:00 UhrSamstag, Sonntag und Feiertag 8:00 - 19:00 UhrDie tropischen Schaugewächshäuser sind jeden Dienstag und Donnerstag und jeden ersten Sonntag im Monat von 13:00 - 17:00 Uhr geöffnet.
 
Botanischer Garten
Universität Innsbruck
Sternwartestraße 15a
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 50 72 715http://www.uibk.ac.at/botanyT: +43 512 / 50 75 927
Adressen