Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Auferstehungskirche

 
Beschreibung

Die Auferstehungskirche ist die Pfarrkirche der Siedlung St. Georgen. Sie wurde vom Telfer Baumeister Anton Klieber geplant und 1974/75 gebaut. Im Oktober 1975 wurde die Kirche durch Bischof Paulus Rusch geweiht. Turm und Glocken kamen 20 Jahre später hinzu. Diese wurden von Dekan Franz Saurer am 26. Oktober 1995 geweiht. Der freistehende Kirchenturm wurde von Anton Klieber geplant und unter seiner Aufsicht fertiggestellt. Die vier Glocken wurden von der traditionsreichen Glockengießerfamilie Grassmayr in Innsbruck gegossen.

Auferstehungskirche
Birkenbergstraße 26b
A 6410 Telfs
Adressen