Erlebnisrestaurant Muttereralm

 
 
 

BIKEPARK INNSBRUCK

 
 
 

22.06.2024 BONANZA

Die Muttereralm hat täglich von 09:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
BONANZA
Leider müssen wir unser geplantes Event „Bonanza // Luna Spumante“ aufgrund der schlechten Wetterprognose für Samstag absagen.

Die Sicherheit unserer Gäste hat für uns oberste Priorität, daher möchten wir kein Risiko eingehen.Wir danken für euer Verständnis und hoffen, euch bald bei einer unserer zukünftigen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.
Was gibt es bei uns zu entdecken?
GESUNDER RÜCKEN ♥ VATERTAG SPECIAL ♥
GESUNDER RÜCKEN ♥ VATERTAG SPECIAL ♥
Ein starker und Gesunder Rücken ist das Fundament für einen aktiven Lebensstil und eine hohe Lebensqualität.
Mit meinem Rückentraining ziele ich darauf ab, die Muskulatur zu stärken, die Flexibilität zu erhöhen und Beschwerden zu lindern.

MITZUBRINGEN: Eine Sportmatte, bequeme Sportkleidung, eine Trinkflasche & gute LAUNE 
WANN: 09. Juni 2024 10:00 – 11:00 Uhr 
WO: Speichersee Muttereralm
25%  Voucher auf die Berg & Talfahrt, die kein Freizeitticket haben! (Nur an den Trainingstagen gültig!) *Freizeitticket gültig!

Voucher & Anmeldung unter: 
E-Mail.:  tanja@happysouls.at 
Tel.: +43664/ 9199916

FAMILIE. ERLEBNIS. NATUR. PUR.

Vom Biken und Mountain-Cart-Fahren im Sommer bis zum Sportrodeln und Skifahren im Winter: Der Erlebnis- & Abenteuerberg Muttereralm hoch über Innsbruck wird seinem Namen zu allen Jahreszeiten gerecht.

Ob Sommer oder Winter – hier oben in 1.600 Metern Höhe, mit bestem Blick auf Innsbruck und das Karwendelgebirge, ist für Aktivurlauber und Familien fast alles möglich. In der warmen Jahreszeit bietet der Speichersee zahlreiche Rastplätze mit Aussicht auf das wunderschöne Inntal, auf dem Abenteuerspielplatz können die Kinder beim „Zauberwasser“ mit Rinnen, in Teichen und an Wasserrädern spielen oder trainieren ihren Tastsinn auf den Barfußwegen im Bewegungspark. Diverse familientaugliche Wanderwege lassen Naturliebhabern das Herz aufgehen, sportliche Zweiradfans bekommen unter anderem auf den zahlreichen Singletrails im Bikepark Innsbruck die Action, die sie suchen. Wem nach all diesen Aktivitäten die Energie ausgeht, der lässt es einfach rollen – im Mountain Cart, einer Art Downhill-Dreirad, für das eine fünf Kilometer lange Strecke eigens abgesperrt ist.

Und im Winter? Auch da muss sich die Muttereralm nicht verstecken. Neben einem kleinen Skipistennetz und einem großzügigem Kinderland gibt es eine 4,7 Kilometer lange Sportrodelbahn, eine gemütliche Familienrodelbahn sowie schöne Routen für Skitourengeher.
UNSERE PARTNER