Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

VERHALTENSREGELN

FÜR DEN BIKEPARK INNSBRUCK

Mountainbike ist eine relativ junge Sportart, die sich ihren festen Platz in der alpinen Gemeinschaft erarbeiten muss. Hilf auch du mit für ein verständnisvolles und respektvolles Miteinander aller Naturliebhaber und Sportler zu sorgen und sei ein Vorbild für unseren geliebten Sport. Die anderen Biker, Wanderer, Naturliebhaber, Jäger, Bauern und Anwohner danken es dir.
  • Sicherheit geht vor! Bitte beachtet unsere Verhaltensregeln und passt eure Geschwindigkeit dem Fahrkönnen und den Streckenverhältnissen an! Safety First!
  • Helm- und Protektoren-PFLICHT!
  • Befahren auf eigene Gefahr, nur mit kontrollierter Geschwindigkeit und auf halbe Sicht. Die Slopestyle, Dual und Whipp Off Anlagen sind im Normalbetrieb geschlossen - mit Sondergenehmigung sind diese für Ausgewählte Könner befahrbar!
  • Achtet auf alpine Gefahren!
  • Hinterlasst keine Spuren! Abkürzungen und blockierte Hinterräder beschädigen den Trail.
  • Bitte nehmt Rücksicht auf Wanderer, Weidevieh und Wild. Fahrt nicht abseits des Trails. Bitte respektiert besonders die ausgewiesenen Schutzzonen des Auerhuhns am Berg. Diese nicht befahren!

 

Notrufnummer: 140
Bei einem Unfall alarmiere die Rettungskräfte und nenne seine Positionsnummer!